Ärmel

m; -s, - sleeve; mit kurzen Ärmeln short-sleeved, with short sleeves präd.; ohne Ärmel sleeveless; die Ärmel hochkrempeln auch fig.: roll up one’s sleeves; etw. aus dem Ärmel schütteln fig. pull s.th. out of a hat, come up with s.th. just like that, give an off-the-cuff answer (oder speech etc.)
* * *
der Ärmel
sleeve
* * *
Ạ̈r|mel ['ɛrml]
m -s, -
sleeve

die Ärmel hochkrempeln or aufkrempeln (lit, fig)to roll up one's sleeves

etw aus dem Ärmel schütteln — to produce sth just like that

* * *
der
(the part of a garment that covers the arm: He tore the sleeve of his jacket; a dress with long/short sleeves.) sleeve
* * *
Är·mel
<-s, ->
[ˈɛrml̩]
m sleeve
angeschnittener \Ärmel cap sleeve
sich dat die \Ärmel hochkrempeln [o aufkrempeln] to roll up one's sleeves
lasst uns die \Ärmel hochkrempeln! let's get down to it!
etw aus dem \Ärmel schütteln (fam) to produce/do sth just like that
* * *
der; Ärmels, Ärmel: sleeve

die Ärmel hochkrempeln — (fig. ugs.) roll up one's sleeves

[sich (Dat.)] etwas aus dem Ärmel schütteln — (ugs.) produce something just like that

* * *
Ärmel m; -s, - sleeve;
mit kurzen Ärmeln short-sleeved, with short sleeves präd;
ohne Ärmel sleeveless;
die Ärmel hochkrempeln auch fig: roll up one’s sleeves;
etwas aus dem Ärmel schütteln fig pull sth out of a hat, come up with sth just like that, give an off-the-cuff answer (oder speech etc)
* * *
der; Ärmels, Ärmel: sleeve

die Ärmel hochkrempeln — (fig. ugs.) roll up one's sleeves

[sich (Dat.)] etwas aus dem Ärmel schütteln — (ugs.) produce something just like that

* * *
-- f.
sleeve n. -- m.
sleeve n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Ärmel — Ärmel: Das westgerm. Substantiv mhd. ermel »Ärmel«, ahd. armilo »Armring; Armfessel«, mnd. ermel »Ärmel«, aengl. earmella »Ärmel« ist eine Bildung zu der unter ↑ Arm behandelten Körperteilbezeichnung und bezeichnet also das, was den Arm bedeckt… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Armel — may refer to: *Armel (given name) *Armel, Virginia, unincorporated community in Frederick County, Virginia, United States *Saint Armel, early 6th century Breton holy man * A member of the Wu Tang Clan affiliates * An ARM architecture emulator …   Wikipedia

  • Armel — ist der Name mehrerer Orte in den Vereinigten Staaten: Armel (Colorado) Armel (Virginia) Außerdem bezeichnet sie: Einen ARM Architektur Emulator Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselb …   Deutsch Wikipedia

  • Ärmel — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Mein neues Sommerkleid hat keine Ärmel …   Deutsch Wörterbuch

  • Ärmel — Ärmel,der:1.〈TeilvonKleidungsstücken〉umg:Arm–2.dieÄrmelhochkrempeln:⇨zugreifen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ärmel — Sm std. (10. Jh.), mhd. ermel, ahd. armilo Stammwort. Ist wie ae. earmella eine Zugehörigkeitsbildung zu Arm in der Form eines Diminutivs. Grundbedeutung also das, was zum Arm gehört (vgl. Eichel zu Eiche). ✎ Röhrich 1 (1991), 101f.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Armel — Porté dans les Côtes d Armor, c est un nom de personne breton composé des racines arth (= ours, puis sans doute guerrier) et mael (= prince), et popularisé par un saint gallois vénéré dans plusieurs paroisses …   Noms de famille

  • Ärmel — Är|mel [ ɛrml̩], der; s, : Teil eines Kleidungsstückes, der den Arm bedeckt: die Ärmel hochkrempeln; ein Kleid mit langen, kurzen Ärmeln, ohne Ärmel. Syn.: ↑ Arm. * * * Ạ̈r|mel 〈m. 5〉 den Arm ganz od. teilweise bedeckender Teil eines… …   Universal-Lexikon

  • Ärmel — Etwas aus dem Ärmel (auch aus den Ärmeln) schütteln: etwas Schwieriges leicht und mühelos, wie spielend, oder scheinbar gleichgültig ausführen; besonders von Dingen gesagt, die sonst eine genaue Vorbereitung erfordern, z.B. eine Rede aus dem… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Ärmel — Bei der Zwangsjacke werden die überlangen Ärmel auf dem Rücken verknotet. Ein Ärmel ist derjenige Teil eines Kleidungsstücks, der den Arm bedeckt. Kleidung ohne jeglichen Ärmel nennt man ärmellos. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Armel — (PR Armelin, Armeline, Armelle, Armilla, Arzel, Arzhel, Ermel, Hermel, Hermelin, Hermeline) (16 août) né en 482 dans le Clamorgan, au Pays de Galles, débarqua en 518 dans l Aber Idult et fonda l abbaye de Plouarzel, près de la pointe de Corsen.… …   Dictionnaire des saints

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.